Am 28.10.2022 war es wieder so weit, und der Ski-Club Vilshofen startete mit seiner alljährlichen Mitgliederversammlung in die Saison 22/23.

Dieses Jahr trafen sich die Verantwortlichen und Mitglieder des Vereins im neu eröffneten Wolferstetter Keller, um gemeinsam die vergangene Saison Revue passieren zulassen und in den kommenden Winter zu blicken.

Der erste Vorsitzende Florian Fuller gab eine kurze Zusammenfassung der letzten Saison, welche aufgrund von diversen Einschränkungen leider sehr kurz war.

Als nächstes wurde von unserem 1.Kassier Angela Leberfinger die finanzielle Lage des Vereins vorgestellt welche, sich erfreulicherweise als sehr gut erwies.

Als Einblick in den kommenden Winter wurde das neue Programm vorgestellt. Dank der soliden Haushaltsführung der vergangen Jahre und dank staatlicher Zuschüsse und Förderungen, die der Ski-Club komplett an seine Mitglieder weitergibt, können die Preise der Vorjahre gehalten werden. Der Vorstandschaft ist es wichtig, möglichst allen Mitgliedern in dieser schwierigen Zeit ein schönes Skierlebnis zu ermöglichen.

Nachdem der offizielle Teil beendet war, ließen alle gemeinsam den Abend gemütlich ausklingen.